Willkommen beim

Logo Wassersportverein blau KopieWassersportvereinLogo Wassersportverein blau Kopie

 

Kreis Segeberg, im Zentrum Holsteins.

„Petri Heil“

Mitglied im:

Landessportfischerverband Schleswig-Holstein

 

 

 Der WSV Groß Niendorf wünscht allen Anglern und Mitgliedern ein gesundes und erfolgreiches  2017

Unser nächster (Angel)-Termin:

JHV am 17. März

Die Angelsaison beginnt wieder im April

 


 Wichtige Informationen ! 

Bitte beachten:

Mit der Veröffentlichung im Bundesgesetzblatt vom 13.12.2016 gilt für das Bilden einer Rettungsgasse nun Folgendes:
StVO § 11 Abs. 2 Besondere Verkehrslagen
„Sobald Fahrzeuge auf Autobahnen sowie auf Außerortsstraßen mit mindestens zwei Fahrstreifen für eine Richtung mit Schrittgeschwindigkeit fahren oder sich die Fahrzeuge im Stillstand befinden, müssen diese Fahrzeuge für die Durchfahrt von Polizei- und Hilfsfahrzeugen zwischen dem äußerst linken und dem unmittelbar rechts daneben liegenden Fahrstreifen für eine Richtung eine freie Gasse bilden.“

Eine Rettungsgasse ist also immer dann zu bilden, wenn sich der Verkehr stark verlangsamt hat und nicht erst bei staubedingtem Stillstand. Egal wie viele Spuren: Die Rettungsgasse ist immer zwischen der äußerst linken Spur und der rechts daneben zu bilden.


Es darf am Rückhaltebecken NICHT geangelt werden!

Wer dort  angelt betreibt Wilderei und wird  wegen Fischwilderei  angezeigt.   Es werden keine Ausnahmen zugelassen, das Angeln  ist nur im Rahmen von Angelveranstaltungen des WSV Groß Niendorf gestattet.


 Fischereischein Lehrgänge im Kreis Segeberg

Die Fischereischein-Prüfung:  Wieso? Weshalb?Warum?

Fischschutz.de - Schutz und Erhaltung der heimischen Fischarten in Deutschland


 

Gemeinde Groß Niendorf Wappen